Blog

ART / Kopfmus / 9. Dezember 2018

Das Monster unter meinem Bett

Es hätte gut zu Halloween gepasst, aber so ist das mit der Muse, die küsst uns eben manchmal kurz vor Weihnachten mit liebevoll düsteren Gedanken. Ich glaube, ich hab mit 13 zum letzten Mal versucht, Gedichte zu schreiben. Reimen liegt mir nicht. Aber diese Zeilen waren irgendwie einfach da. Und ich mag sie. Also, warum

weiterlesen
Kopfmus / Reisen / 24. September 2018

Auf einer Welle 🌊🏄

Ende August habe ich meine Komfortzone seit langem mal wieder verlassen und mich an einen fremden Ort, zu fremden Menschen und unter fremde Bedingungen für eine komplett fremde Sportart gewagt: ich war eine Woche im Surfcamp auf Sylt. Samstag, 9:00 Uhr – Stendal Es regnet. Ich stehe dick eingepackt am Bahnhof und warte auf den

weiterlesen
Lesen / 5. August 2018

Denkst du noch oder fühlst du schon?

Lass uns ein kleines Experiment wagen. Ich schenke dir ein Gefühl, natürlich kostenlos. Ich kann dir allerdings nicht sagen, welches. Vielleicht passiert auch gar nichts … Nicht weil du ein Android bist, sondern vielleicht weil du dich vor äußeren Einflüssen ganz wundervoll beschützen kannst. Aber, pssst, es ist nichts Schlimmes, also trau dich und schau

weiterlesen